Anfahrt planen
Sprechzeiten anzeigen
Termin vereinbaren
previous arrow
next arrow
Slider

Zahnarztangst in Berlin (Mitte)

Die meisten Menschen verspüren Unbehagen in Situationen, in denen sie sich in fremde Hände begeben und möglicherweise Schmerzen erleiden. Aufgrund von negativen Erfahrungen können aus unbehaglichen Gefühlen Ängste oder sogar Panikzustände werden. Oft folgt daraus ein Vermeidungsverhalten. Man geht nicht mehr zum Zahnarzt oder schiebt den Besuch vor sich her, was auf Dauer zu Zahnverlust und ebenfalls zu Schmerzen führen kann. Wir haben langjährige Erfahrung mit der Behandlung von Angstpatienten in Berlin (Mitte) und helfen Ihnen in unserer Praxis wo wir können, Ihre Angst vor dem Zahnarzt zu überwinden. Eine Behandlung in Vollnarkose ist jederzeit auch kurzfristig durch unseren Facharzt für Anästhesie möglich.

Wir nehmen Ihnen die Angst vorm Zahnarzt

Gerne erklären wir ausführlich die einzelnen Schritte der Untersuchung oder Behandlung. Auch Vorgespräche in einem Besprechungsraum sind für uns selbstverständlich. So können wir uns erst einmal kennenlernen und Sie können in einer entspannten Atmosphäre Vertrauen aufbauen.

Oft hilft auch eine lockere Kommunikation, um die Behandlung entspannter zu gestalten. Sollten Sie Angst vor einem Besuch bei Ihrem Zahnarzt in Berlin (Mitte) haben, geben Sie uns bitte einen Hinweis, dass Sie nicht so gerne zum Zahnarzt gehen!
Dann werden wir mit Ihnen besonders behutsam umgehen. Nehmen Sie Zahnschmerzen und Zahnverlust nicht aufgrund Ihrer Angst in Kauf, lassen Sie sich von uns ein Behandlungskonzept erstellen, das Ihnen Ängste und Sorgen nimmt.

Vielleicht wäre eine Behandlung mit Hilfe von Lachgas oder in Vollnarkose eine Möglichkeit, Ihre Ängste zu überwinden. Wir sind in unserer Zahnarztpraxis sehr gut darauf eingerichtet.

Vollnarkose für Angstpatienen

Sollten Sie unter Zahnarztangst in Berlin (Mitte) leiden oder eine große Behandlung benötigen, ist in unserer Zahnarztpraxis eine Vollnarkosebehandlung möglich. Wir verfügen über ein modernes Narkosegerät, die entsprechenden Räumlichkeiten und einen Anästhesisten. Die Zahnärzte Feuerlandhöfe bieten ihnen hiermit ein Maximum an Sicherheit. Ihre Zähne werden bei uns im Schlaf saniert, und sie bekommen von der Behandlung nichts mit. Die Möglichkeit einer Vollnarkose erspart ihnen viele kleinere Termine, da wir vieles in einem Behandlungstermin bündeln können. Eine Behandlungsdauer von maximal fünf Stunden ist möglich.

Anwendung von Lachgas für Angstpatienten

Die Lachgas- oder auch Inhalationssedierung ist eine moderne, sichere und sehr bewährte Methode für eine entspannte Behandlung Ihrer Zähne. Über eine Maske wird das mit Sauerstoff gemischte Lachgas vom Zahnarzt verabreicht. Sie sind während der Zahnbehandlung die ganze Zeit wach und ansprechbar, ein relaxtes, warmes, schwebendes Gefühl stellt sich ein und Ängste werden reduziert. Zudem werden durch Lachgas das Schmerzempfinden und der Würgereiz stark herabgesetzt.

Ein besonderer Vorteil von Lachgas ist, dass Sie bereits wenige Minuten nach der Zahnarzt-Behandlung wieder verkehrstüchtig sind.

Haben Sie weitere Fragen zur Behandlung von Angstpatienten in Berlin (Mitte)? Gerne geben wir Ihnen ausführliche Informationen. Vereinbaren Sie unter 030 555 183 10 oder online einen Termin in unserer Praxis.

Zahnärzte Feuerlandhöfe
Ihr Lächeln zählt!
Vereinbaren Sie Ihren nächsten Termin jetzt einfach und bequem online!
Slider